• CK immobiliare, Claudia Kampmann

Marina di Pietrasanta, direkt am Meer der Versilia gelegen


Marina di Pietrasanta ist vor allem in Italien das klassische Reiseziel für einen Strandurlaub. Die Küste wird von feinen und weichen Sandstränden von mehr als fünf Kilometer geprägt, von wo aus man herrliche Ausblicke auf das Meer und auf diegesamte Küste genießt. Marina di Pietrasanta liegt ganz in der Nähe des Parks der Cinque Terre, der von der UNESCO wegen seiner einzigartigen Naturpracht zum Weltkulturerbe erklärt wurde, und dem Golf von Tigullio.

Das gesamte Gebiet aus Meer, sanften Hügeln und Bergen ist das ganze Jahr über ein idealer Ort für einen Kurz- oder Langzeiturlaub

Auch das historische Zentrum von Marina di Pietrasanta ist mit den Denkmälern und Palästen und den vielen Ausstellungen und Veranstaltungen ein wahres Juwel der Kunst.

In den Hügeln oberhalb von Marina di Pietrasanta gibt es mehrere andere Dörfer: Vallecchia, Capriglia, Capezzano Monte und Valdicastello Carducci. Sie eignen sich für alle diejenigen, die ihren Urlaub am Meer mit einem ruhigen und erholsamen Urlaub, mitten im Grünen und in der Stille der Landschaft kombinieren wollen.


6 Ansichten